MTA Ausbildung in Mößling

Diese Woche fanden mehrere Ausbildungsabende für die Modulare Trupp Ausbildung in Mößling statt. Hierbei wurden Themen wie „Gruppe im Hilfeleistungseinsatz, technische Hilfeleistung und Beleuchtung“ geübt.

Diesr Lehrgang dient als Grundausbildung in der Feuerwehr und ist Voraussetzung für weitere Lehrgänge bzw. Fortbildungen. 

Wir hatten eine super motivierte Truppe bei uns, mit der es Spaß machte die Inhalte zu erlernen.

Fazit „Ein super Nachwuchs“.

Monatsübung „Erste Hilfe“

Zu unseren Aufgaben gehören nicht nur die Arbeiten am technischen Gerät oder am Strahlrohr, sondern auch die „Weiche“ Seite. Nicht immer ist der Rettungsdienst bei Eintreffen vor Ort, oder auch unseren eigenen Kameraden kann etwas zustoßen.

Grundlegende Tätigkeiten wurden bei der letzten Monatsübung wiederholt und geschult. Vom einfach Verband, stabile Seitenlage, Tragemethoden bis zur Herz Lungen Wiederbelebung mit Defibrillator wurden die Szenarien durchgespielt.

Die Stationen wurden von Kameraden betreut, die eine erweiterte Ausbildungen wie Rettungssanitäter oder Sanitätsdiensthelfer besitzen.

Es zeigte sich, dass die Tätigkeiten zur voller Zufriedenheit der Ausbilder von den einzelnen Teams erledigt wurden.

Jugendfeuerwehr Wissenstest 2018

Auch in diesem Jahr nahm unsere Jugendfeuerwehr am Wissenstest auf Landkreisebene teil. In den letzten Jahren beteiligten sich Landkreisweit über 600 Jugendliche an dieser Übungsaufgabe. Das diesjährige Thema lautete „Fahrzeugkunde“.

Alle 7 Teilnehmer aus Mößling haben dies mit Erfolg abgeschlossen.